Probleme kann man nicht mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind!

Dieses Zitat von Albert Einstein hat mich fasziniert und über Six-Sigma habe ich gelernt, andere Fragen zu stellen, um Probleme aus Forschung, Entwicklung und der Produktion komplexer Teile aus anderen Perspektiven zu betrachten. Andere Fragestellungen, andere Denkweisen und die Werkzeuge von Six-Sigma führten zur Aufhebung von Problemen, die zuvor als unlösbar angesehen wurden.

Meine Faszination und Praxiserfahrungen möchte ich Ihnen als Six-Sigma-Coach weitergeben!

Ihr Dr. Dirk Jödicke

Was ist Six-Sigma?

Six-Sigma ist eine Qualitäts-Philosophie, die unterschiedliche mathematische Werkzeuge und Methoden vereinigt. Six-Sigma basiert auf Daten und Fakten und hat die Zielsetzung, systematisch Prozesse zu optimieren und eine Null-Fehler-Lösung anzustreben.

Six-Sigma ermöglicht andere Fragestellungen und neuartige Herangehensweisen, um Herausforderungen zu bewältigen. Dadurch setzt Six-Sigma bei allen Beteiligten Kreativität mit frischen Ideen und neuen Möglichkeiten frei.

Six-Sigma betrachtet den gesamten Produktionsprozess und konzentriert sich vor allem auf die Prozessstreuungen. Six-Sigma liefert Antworten auf die Frage, wie sich die Streuung von Prozessen verringern lässt. Six-Sigma fragt nicht nur, warum ein fehlerhaftes Teil einen bestimmten Defekt hat, sondern auch, warum gute Teile keinen Defekt haben.

Six-Sigma orientiert sich an finanzwirtschaftlichen Kenngrößen des Unternehmens und an Kundenbedürfnissen. Beschreibung, Messung, Analyse, Verbesserung und Überwachung von Geschäftsvorgängen und Produktionsprozessen mit statistischen Mitteln bilden den Kern von Six-Sigma.

Tätigkeitsfelder

Ihr Unternehmen ist im produzierenden Gewerbe tätig und bei bestimmten Produktionsprozessen treten zufällige oder systematische Fehler oder Abweichungen von der Spezifikation auf. Die systematische Herangehensweise von Six-Sigma hilft Ihnen, die Ursache(n) zu finden.

Schulungen

Ihr Unternehmen hat bereits erste Erfahrungen mit den Methoden von Six-Sigma während der täglichen praktischen Arbeit erfahren und Sie möchten Ihr Unternehmen auf eine breitere Basis mit Six-Sigma-Methoden stellen.

 

Qualitäts­management

Ihr Unternehmen oder Ihre Institution sind in der Forschung, Entwicklung, im produzierenden Gewerbe oder im Dienstleistungsgewerbe tätig (Stadtver-waltungen, Banken, Versicherungen, etc.). Sie möchten Ihre Fehlerrate reduzieren, um die Qualität Ihrer Geschäftsprozesse zu verbessern.


Referenzen